geschrieben von: Stephan Schäfer | 30.07.2015, 12:22

Viele zusammen schaffen die erste Million!

Riesenerfolg für regionale Crowdfunding-Plattformen – Gemeinsam gemeinnützige Projekte mit einer Million Euro unterstützt.

Riesenerfolg für die Crowdfunding-Plattformen der Volksbanken Raiffeisenbanken: Zusammen haben wir eine Million Euro für gemeinnützige Projekte in den Regionen gesammelt. Mehr als 25.000 Unterstützer sowie die teilnehmenden Banken haben zu diesem Erfolg beigetragen. Bundesweit konnten damit bislang rund 200 Ideen verwirklicht werden. Wir sagen eine Million Mal Danke für eine Million Euro!

Im April 2013 startete unter dem Namen "Viele schaffen mehr" die Crowdfunding-Initiative der Volksbanken Raiffeisenbanken. Aktuell nehmen 33 genossenschaftlich organisierte Banken mit einer eigenen Plattform an der Initiative teil und ermöglichen so gemeinsam mit ihren Kunden, Mitgliedern und Projektunterstützern die Verwirklichung von gemeinnützigen Projekten in den Regionen. Bis zum Ende des Jahres sollen mehr als 50 Genossenschaftsbanken online sein.

Die Pax-Bank ist seit März 2015 als erste Kirchenbank deutschlandweit mit ihrer eigenen Plattform wo2oder3.de dabei und hat in den ersten fünf Monaten bereits drei erfolgreichen Projekten zur Umsetzung verholfen.

Mit dem Thema Crowdfunding hat die Pax-Bank gemeinsam mit den anderen Volksbanken Raiffeisenbanken einen innovativen Weg gefunden, den genossenschaftlichen Gedanken aktiv und greifbar in die Regionen zu bringen, das bürgerschaftliche Engagement zu fördern sowie den Zusammenhalt zwischen den Menschen zu stärken.

Schlagwörter: wo2oder3, wo2oder3.de, Crowdfunding, Viele schaffen mehr, eine Millionen Euro

Kommentare

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar hinterlassen