Projektpinnwand

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...
KAS-Arbeitskreis Kastellaun

02.07.2019, 13:09 | KAS-Arbeitskreis Kastellaun

Am Mittwoch, 26.06.2019 fand der 3. KAS Feierabendlauf in Kastellaun statt. Der Lauf ist ein Benefizlauf für einsatzbelastete Bundeswehrfamilien. Der Erlös der Startgelder geht an die Katholische Familienstiftung für Soldaten, damit dieses wichtige Seminar gefördert werden kann. Trotz tropischer Temperaturen, das Thermometer stieg auf 38° (und Abend waren es immer noch 36°) nahmen 514 Teilnehmer*innen an den verschiedenen Läufen teilen. Ihnen allen unseren Respekt und ein ganz dickes Danke schön. An diesem Abend ist wirklich viel Schweiß geflossen um unseren Bundeswehrfamilien die gebührende Unterstützung zu gewähren.

Bilder zum Feierabendlauf gibt es auf Facebook unter:

link: https://www.facebook.com/KASKastellaun/

oder

Link 1: https://www.flickr.com/gp/182308945@N02/038x7i

Link 2: https://www.flickr.com/gp/181796537@N04/kU9NmL

viel Spaß beim schauen, bitte Likes nicht vergessen und noch wichtiger mindestens 10 EUR hier rechts eintragen und spenden! ;-)

Ihr KAS-Arbeitskreis Kastellaun

Rainer Krotz

18.06.2019, 13:06 | Rainer Krotz

Unter
http://katholische-familienstiftung.de/fuer-foerderer/crowdfunding/
ist nun der Flyer zum Jugendseminar als Download erhältlich
- für alle Crowdfunder, die sich über den Inhalt des Projekts informieren möchten
- für alle Jugendlichen aus Bundeswehrfamilien, die vielleicht teilnehmen möchten

Rainer Krotz

11.06.2019, 11:31 | Rainer Krotz

Ihr könnt uns helfen:
unter
http://katholische-familienstiftung.de/fuer-foerderer/crowdfunding/
gibt es das Plakat zum Projekt als Download zum Selberausdrucken.
Vielleicht habt Ihr ja eine Möglichkeit, das Plakat auszuhängen und damit noch mehr Menschen von "Mamas, Papas ... MEIN Einsatz" zu erzählen.
Wir sagen DANKE fürs Mitmachen!

Rainer Krotz

11.06.2019, 11:11 | Rainer Krotz

Hallo liebe Crowdfunding-Community,
wir sind wieder online mit einem Projekt zu Gunsten der Familien unserer Soldatinnen und Soldaten. Bitte macht mit und erzählt möglichst vielen Menschen von "Mamas, Papas ... MEIN Einsatz".
Wir sind sehr gespannt darauf, ob das Jugendseminar von Euch Crowdfundern für gut befunden wird. Und wir werden jetzt wieder jeden Tag hier vorbeischauen ...
Frohe Grüße erstmal aus Berlin,
Rainer Krotz